Sommerfest Vol 1.0

Zum ersten Mal veranstaltete heuer die Melker Volkspartei ein Sommerfest für ihre Funktionärinnen und Funktionäre samt Familie.
Über 80 Teilnehmer fanden sich im Hof der Familie Wieder in Kollapriel ein, dafür möchten wir uns im Namen der Volkspartei Melk sehr herzlich bedanken.
Die Melker Volkspartei hat sich am Anfang des Jahres den Schwerpunkt „Familie“ gesetzt. Wenn wir von Familie sprechen, so ist es für mich ein MUSS auch im eigenen Kreis auf die Familien zu setzen und daher habe ich unsere Funktionärinnen und Funktionäre samt Familie zu einem Sommerfest eingeladen, so Parteiobmann Patrick Strobl.
Patrick Strobl durfte beim Sommerfest auch die Obfrau Margarete Aburumieh sowie den Kapellmeister Günter Sonnberger von der Melker Stadtkapelle begrüßen.
Den beiden Vertretern der Stadtkapelle wurde symbolisch ein Betrag von 6000€ überreicht, der zur Anschaffung von fünf neuen Musikertrachten dienen soll.
Bürgermeister Thomas Widrich, Stadtrat Peter Rath sowie Stadtrat Wolfgang Zehethofer spenden jeweils eine gesamte Musikertracht. Mit den Einnahmen aus dem VP Stand beim Adventdorf 2015 sowie vom Ball 2016 und mit Unterstützung von allen Vorstandsmitgliedern der VP Melk können weitere zwei Trachten gespendet werden.
Wir wollen unsere Stadtkapelle Melk unterstützen, weil sie einen wichtigen Bestandteil unserer Gesellschaft darstellt. Durch die Auftritte unserer Kapelle weit über unseren Bezirk hinaus wird Melk noch populärer, so der Parteiobmann.