Volksbefragung

Auszählung ist bereits erfolgt!

Ergebnis:

Wahlberechtige: 4.788
Wahlbeteiligung: 3.019 / 63,1%

JA: 59,37%
NEIN: 40,63%

Bürgermeister Thomas Widrich: "Die hohe Wahbeteiligung zeigt, dass es eine gute Entscheidung war die Volksbefragung gemeinsam mit der Gemeinderatswahl durchzuführen. Dies ist nun ein repräsentatives Ergebnis."